Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   29.07.14 22:35
    Ich lese deinen Blog. Al
   30.07.14 00:25
    koooooooootz

http://myblog.de/samara-und-ich

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Wahnsinn

Tagsüber bin ich eigentlich normal. Abends wird es schlimmer, doch bevor die Gedanken überhand nehmen, schlafe ich bereits. Daher ist schlafentzug für mich der reine Horror. Als ich vor ein paar Tagen bei meinem Freund war hat er mich weil er krank war, mit Schnarchen wachgehalten. In der Nacht waren die suizidalen Gedanken wieder da. Am Tag konnte ich davon nichts mehr spüren. Es ist als wären da mehrere Personen in mir. Ich kann nicht vertrauen. Jeder, der mir sagt, du kannst mir vertrauen, zeigt mir irgendwann, dass er lügt. Ich habe jemanden kennengelernt, er heißt Jan, verheiratet, doppelt so alt wie ich, hat sich gehalten. Er ist nett und ich hab in so kurzer zeit noch nie mit jemandem so viel geredet wie mit ihm. Auch wenn ich noch nicht über schwierige Sachen mit ihm reden kann, ich glaube, er ist nicht wie der Rest. ICh fühle mich verstanden und das tut gut. Wir plaudern über belangloses Zeug. Das ist auch endlich mal etwas entspannendes...
29.7.14 21:29
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung